Gutscheine verschenken und Cashback erhatlen

Heute möchte ich meinen Lesern rechtzeitig zu Weihnachten einen Tipp geben und zwar geht es darum wie Sie Gutscheine verschenken und damit auch noch Geld verdienen. Besonders gute Möglichkeit jetzt noch vor der Weihnachtszeit, wenn Sie keine Idee haben was Sie den Liebsten schenken sollen.

Registrieren Sie sich kostenlos bei der Getmore-Einkaufsgemeinschaft, danach wählen Sie im Menü Shops – Geschenkgutscheine aus. Dort finden Sie mehrere Möglichkeiten Gutscheine bei verschiedenen Anbieter zu erwerben und auch die Prozentsätze, die Sie bei einer Gutscheinkarte erhalten können. Unbedingt unter Details nachsehen, denn es gibt für verschiedene Produkte bei den Anbieter auch unterschiedliche Cachback-Prozentsätze.
Um sich nicht bei jedem Shopanbieter anzumelden, empfehle ich sich beim Shop „Geschenkartenwelt“ über Ihren eigenen Account anzumelden um dann auch die Rückvergütung bis zur Höhe von 25 % zu erhalten.
Z.B erwerben Sie einen Gutschein bei beim beliebtesten Einkaufsportal „AMAZON“ und erhalten 3% des Einkaufpreises zurück und so können Sie bei jedem Kauf über den „Geschenkkartenwelt-Shop“ Cashback erhalten.Hier eine detailierte Übersicht der Gutscheinanbieter für Geschenkkarten

  • 25% Cashback Geschenkverpackungen
  • 8% Cashback Geschenkkarten
    (Fitness First, HOTELCARD Geschenkkarte, chocri Geschenk, mymuesli Geschenkgutschein, Jolly Days Gutschein, simfy PremiumPlus)
  • 6% Cashback Geschenkkarten
    Jacques‘ Geschenkkarte, Starbucks Card, Görtz Geschenkkarte, GERRY WEBER Geschenkkarte, 1982 GeschenkKARTE, thomascook.de Geschenkkarte, Zalando.de Geschenkgutschein, Takko Fashion GeschenkKARTE, ADAC Prepaid Starter, Adler Geschenkkarte, BUTLERS Giftcard, CinemaxX Kinoticket, Hawesko GeschenkCard, SpaFinder Gutscheinkarte, urlaub.de Geschenkgutschein, Golf House Geschenkkarte
  • 4% Cashback Geschenkkarten
    Weg.de Geschenkkarte, EVENTIM Geschenkkarte, Karstadt Geschenk-Karte, OBI Geschenkkarte, toom Baumarkt Gutschein, WMF Geschenkkarte, Tchibo Geschenkkarte, Ernsting’s family Gutschein, Fleurop Gutscheinkarte, Best Western Travel Card, notebooksbilliger.de GeschenkEMAIL
  • 3,2% Cashback – JOKER Online
  • 3% Cashback Geschenkkarten
    CHRIST Geschenkkarte, H&M Geschenkkarte, IKEA Geschenkkarte, Universalgutschein, Google Play Geschenkkarte, Hussel Geschenkkarte, Douglas Gutscheinkarte, GALERIA Kaufhof Geschenkkarte, iTunes Geschenkkarte, C&A Geschenkkarte, Amazon.de Geschenkkarte, Zynga Game Card, Nintendo e-Shop Card, myToys.de Geschenkkarte, Thalia.de Geschenkkarte
  • 2% Cashback Geschenkkarten
    Saturn Gutscheinkarte, Media Markt Geschenkkarte, Toys“R“Us Geschenkkarte

Hier noch meine 5 Tipps, denn man mus nicht immer mehr verdienen, sondern kann auch eine Menge Geld sparen bei den eigenen Einkäufen und somit die Haushaltskosten reduzieren.

Tipp 1: Nutzen Sie diese Möglichkeit nicht nur für Weihnachten sondern auch für Geburtstage oder auch bei eigenen Einkäufen. Dabei kann schon eine gute Summe im Laufe des Jahres zusammen kommen. Wer diese Möglichkeiten nicht nutzt, der macht nur andere durch die Interneteinkäufe reicher.

Tipp 2: Nutzen Sie das Getmore-Gemeinschaftsportal auch für Ihre Reisebuchungen, denn hier entstehen die höchsten Rückvergütungen. Somit können auch hier einige Unkosten ausgeglichen werden.

Tipp 3: Nutzen Sie diese Möglichkeit auch für Versicherungsabschlüsse und anderen Finanzangelegenheiten, die über CHECK24 abgeschlossen werden können.

Tipp 4: Sehen Sie sich auch die Aktionsangebote dieses Portals regelmäßig an, denn hier können ebenfalls viele Schnäpchen gemacht werden.

Tipp 5: Empfehlen Sie dieses Portal auch an Ihre Verwandte, Freunde, Bekannte und verdienen auch Empfehlungsprovisionen von deren Einkäufe, da die Meisten kaufen auch im Internet ein.

Zur kostenlosen Anmeldung klicken Sie einfach auf das Bild

Wenn Sie Interesse zum Thema „Geld verdienen im Internet ohne Investition“ haben, dann lesen Sie auch meinen Artikel vom 05.12.16 hier.

Hier können Sie sich in meinen Newsletter eintragen und immer auf dem neuesten Stand bleiben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*